Grafschafter Museum im Moerser Schloss
18.06.2017, 16:30

Katja Stockhausen liest Anna Enquist "Letzte Reise"

Musikalische Begleitung: Tim Isfort

Captain James Cook war einer der berühmtesten Entdeckungsreisenden des 18. Jahrhunderts, aber vom Leben seiner Frau Elizabeth, die zu Hause in England immer wieder auf ihn wartete, weiß man wenig. Anna Enquist erzählt in ihrem Roman von Elizabeths Leben als Frau und Mutter, als Geliebte und als Verlassene. Elizabeth Cook hatte den Forschungsreisenden nur sechs von siebzehn Ehejahren an ihrer Seite und überlebte ihn um sechsundfünfzig Jahre.

Anna Enquist wurde 1945 in Amsterdam geboren, ist ausgebildete Konzertpianistin und arbeitete lange Jahre als Psychoanalytikerin. Seit 1991 veröffentlicht sie Gedichte, Romane und Erzählungen. Ihre Werke wurden mit mehreren Preisen ausgezeichnet und in fünfzehn Sprachen übersetzt.

Eintritt: 10 Euro

VVK: Grafschafter Museum, Museumskasse, T. 0 28 41 / 88 15 1-0; Barbara-Buchhandlung, Moers, T. 02841/9992799, Mail: info@barbara-buch.de

Grafschafter Museum im Moerser Schloss

Kastell 9
47441 Moers

+49(0)2841 88151-0
+49(0)2841 88151-22
grafschafter-museum@moers.de

Öffnungszeiten:
Di – Fr: 10 – 18 Uhr samstags, sonntags, feiertags: 10 – 18 Uhr

Weitere Informationen zu diesem Ort Diesen Ort auf der Karte anzeigen