Villa Merländer
06.07.2017, 19:30

M. Grosse liest Albert Vigoleis Thelen "Die Insel des zweiten Gesichts"

Michael Grosse / c) Matthias Stutte

Mehr als 50 Jahre verbrachte der in Viersen geborene Schriftsteller Albert Vigoleis Thelen teils im freiwilligen, teils im erzwungenen Exil in fünf Ländern Europas. 1931 bis 1936 hielt er sich zusammen mit seiner Muse und späteren Ehefrau Beatrice Bruckner auf Mallorca auf.

Mit seiner unnachahmlichen sprachschöpferischen Fabulierlust hat er diese Jahre in seinem Hauptwerk, dem Roman "Die Insel des zweiten Gesichts", verarbeitet.

Michael Grosse ist Generalintendant der Städtischen Bühnen Krefeld & Mönchengladbach

Eintritt frei, Spenden erbeten.

Anmeldung (erforderlich) bei Reiner Fiege, T. 02162/ 3 26 56 oder fiege.reiner@gmail.com

Villa Merländer

Friedrich-Ebert-Straße 42
47799 Krefeld
Deutschland

+49(0)2151 503553
ns-dok@krefeld.de

Weitere Informationen zu diesem Ort Diesen Ort auf der Karte anzeigen