Städtisches Kramer-Museum / im Kulturforum Franziskanerkloster
13.05.2018 – 26.08.2018

Unterwegs in eine neue Heimat?

Menschen auf der Suche

Eine Kunstausstellung des Städtischen Kramer-Museums als Beitrag zum Themenjahr „Unterwegs" des Kulturgeschichtlichen Museumsnetzwerkes Niederrhein

Mit Bildern, Skulpturen und Rauminstallationen „schildern“ die Künstler in der Kempener Ausstellung „das Unterwegs sein“ der Menschen, die ihre Heimat verlassen und sich auf den Weg in eine ungewisse Zukunft machen.

Begleitet werden die Menschen von vielfältigen Zwängen und Gefühlen wie Trauer, Zweifel, Angst, Heimweh, Loslassen, Neugier, Hoffnung. Nicht immer sind es politische, wirtschaftliche oder gesellschaftliche Faktoren, die die Menschen zum Aufbruch in ein neues Leben bewegen. Es können auch ganz persönliche Situationen sein, die einen Menschen „in die Flucht treiben“.

Städtisches Kramer-Museum / im Kulturforum Franziskanerkloster

Burgstraße 19
47906 Kempen
Deutschland

+49(0)2152 917380
+49(0)2152 917384
Elisabeth.Friese@Kempen.de

Weitere Informationen zu diesem Ort Diesen Ort auf der Karte anzeigen