Programmkino Hitch, Neuss
20.06.2013 – 23.06.2013, 19:00 außer montags, dienstags, mittwochs

Beerland

Filmemacher Matt Sweetwood / © Hitch

Was ist eigentlich „typisch deutsch“? Diese Frage hat sich auch der in den USA geborene Filmemacher Matt Sweetwood gestellt. Nach 15 Jahren in Deutschland war er noch immer auf der Suche nach dem „Schlüssel“ der die Lebensart der Deutschen erklärt. Und so hat er sich auf eine Reise durch Deutschland begeben und „Beerland“ entdeckt. Matt Sweetwood haben dabei vor allem zwei Fragen interessiert: „Was erzählt das Biertrinken über die Deutschen? Und wie erzählen sie das selbst?“ Er trifft die Menschen am Stammtisch und in der Kneipe, besucht das Oktoberfest und den Kölner Karneval, nimmt an der Hopfenernte in der Hallertau teil und marschiert schließlich sogar in Niedersachsen bei einem Schützenfest mit. Beim Bier erzählen die Deutschen ihm von Gemeinschaftserlebnissen und Familiengeschichten, führen ihn in geheimnisvolle Trinkrituale ein und erklären, warum dieses Getränk für sie so wichtig ist. Der entstandene Dokumentarfilm bietet dem deutschen Zuschauer einen vergnüglichen, ironischen und oft überraschenden Blick auf seine eigene Kultur. Und am Ende steht die Erkenntnis, die Matt Sweetwood nach seiner Rückkehr durch „Beerland“ gewonnen hat: „Wichtig ist nicht, wie viel Bier man trinkt, sondern mit wem …“

Programmkino Hitch, Neuss

Oberstraße 95
41460 Neuss

+49(0)2131-940002
info@hitch.de

Weitere Informationen zu diesem Ort Diesen Ort auf der Karte anzeigen